VEREIN
TAGUNG
ARCHIV
KONTAKT
EINGANG
 

 

Der Deutsche Privatinsolvenztag bietet einen institutionellen Rahmen zur gemeinsamen Diskussion und Arbeit für alle
von einer Insolvenz Betroffenen: Gläubigern, Schuldner, Beratern, Insolvenzverwalter und Treuhänder, der Justiz und der Wissenschaft.
Das Forum für diese gemeinsame Erörterung ist der Deutsche Privatinsolvenztag, der jährlich stattfindet.

Die letzte Tagung fand am 27. Oktober 2017 in Göttingen statt.

Die nächste Tagung mit dem Titel 'Entschuldung und was nun?' findet am 14. September 2018 in München statt.




Antragsformulare für das Verbraucherinsolvenzverfahren

Tragen Sie sich für den Newsletter des DPIT ein, um über die weiteren Planungen informiert zu werden.

Eine Fassung der Insolvenzordnung inkl. der Änderungen durch das Gesetz zur
Verkürzung des Restschuldbefreiungsverfahrens, wie sie ab 1. Juli 2014
geltend wird, können Sie als PDF (InsO-Text
Version 2013 Download) herunterladen.

designed by netzart